Antifa Seminar 2022


    Politischer Widerstand gegen Rechtsextremismus

    Freitag, 13. Mai
    Ab 15:00 Uhr Anreise & Check-in im Bildungshaus Jägermayrhof (Römerstraße 98, 4020 Linz)
    17:30-18:00 Uhr Eröffnung, Kennenlernen der Delegationen und kaltes Buffet
    18:00-19:30 Uhr Kamingespräch mit Willi Mernyi (Leitender Sekretär des ÖGB & Vorsitzender MKÖ)
    19:30 Uhr Gemütlicher Ausklang des Abends
    Samstag, 14. Mai
    Ab 07:30 Uhr Frühstück
    09:00-12:00 Uhr Workshopthema 1 „Rechtsextreme Parteien & Osteuropa“
    12:00-13:00 Uhr Mittagessen & Pause
    13:00 -16:00 Uhr Workshopthema 2 „Verschwörungstheorien & deren Funktionen“
    18:30 Abendessen in der Linzer Innenstadt
    Sonntag, 15. Mai
    Ab 07:30 Uhr Frühstück & Check-out im Bildungshaus Jägermayrhof
    07:45-08:30 Uhr Fahrt zur Gedenkstätte Mauthausen*
    09:00-11:00 Uhr Jugendgedenken
    11:00-13:00 Uhr Internationale Gedenk- und Befreiungsfeier
    ab 13:30 Uhr Busfahrt zum Bildungshaus Jägermayrhof & Abreise


    *Bustransfer von Linz nach Mauthausen. An der Gedenk- und Befreiungsfeier können auch Kolleg:innen teilnehmen, die nicht beim Antifa-Seminar angemeldet sind.

    Für Gewerkschaftsmitglieder kostenlos!
    Nichtmitglieder 200€ (exkl. Reisekosten)
    Anreise: per Bahn (Gerne kommen wir für deine Bahnkosten auf. Das Ticket schicken wir dir zu.)
    Eine private Anreise mit dem Auto ist möglich.
    Seminarort und Übernachtung: Bildungshaus Jägermayrhof, Römerstraße 98, 4020 Linz

    Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 5. Mai 2022.
    Die Teilnehmer:innenzahl ist auf 30 beschränkt.
    Derzeit ist nur noch eine Anmeldung für die Warteliste möglich.







    JaNein




    JaNein


    JaNein


    JaNein



    Es gilt die ÖGB Datenschutzrichtlinie www.oegb.at/Datenschutz
    Die angegebenen Daten werden im Zuge des Antifa-Seminars 2022 verwendet.